12.11.2018 16:14:26

Erwartet knapp


Foto: Erik Thomas (tischtennis.good-photos.de)

Wie im Vorfeld erwartet knapp ging es am Sonntag zwischen unseren Damen und den Gästen des SV Böblingen zu. Zwischenzeitlich sogar mit 3:4 im Rückstand konnten unsere Damen am Ende noch mit 6:4 gewinnen. Als einzige Kolbermoorer Spielerin blieb an diesem Tag Svetlana Ganina ohne Niederlage, alle anderen steuerten einen Einzelpunkt zum Erfolg bei, der - wenn auch aktuell nur wegen der mehr gespielten Matches - die zwischenzeitliche Tabellenführung bedeutet.

Zum Spielbericht auf den Seiten des DTTB verzweigen

erfasst durch RH