31.08.2021 22:31:04

Deutsche Meisterin


Foto: Erik Thomas (tischtennis.good-photos.de)

Letztes Wochenende fanden die 89. Deutschen Meisterschaften in Bremen statt. Kolbermoor war durch Kristin Lang, Naomi Pranjkovic und Laura Tiefenbrunner gleich mit drei Spielerinnen vertreten.

Im Einzelwettbewerb war für die beiden Teenager im Achtelfinale Schluss, Kristin musste im Viertelfinale ihr Handtuch einpacken.

Im Doppelwettbewerb lief es vor allem für Laura deutlich besser. Mit ihrer Partnerin Sabine Winter blieb sie ungeschlagen und konnte so den Deutschen Meistertitel 2021 im Doppel feiern. Herzlichen Glückwunsch Laura zu dieser tollen Leistung!

Zum Bericht auf den Seiten des DTTB verzweigen
Zur Seite der Deutschen Meisterschaften verzweigen

erfasst durch RH